Gardasee

…erlebe zusammen mit unseren staatlich ausgebildeten Guides als Team den Canyoning Sport und lerne Dich von einer neuen Seite kennen. Canyoning – wir zeigen Dir was in Dir steckt!


Canyoning Gardasee | Abenteuerurlaub

Wenige Kilometer vom Nordufer des wunderschönen und altbekannten Gardasees entfernt, liegt der kleine und malerische Ort Arco. Hier halten sich überwiegend die bergsportbegeisterten Urlauber auf, die weit weg vom typischen Strand-und-Bade-Urlaub am Gardasee auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder einem Erlebnis sind. Wie wäre es mit Canyoning? Der Gardasee bietet nicht nur Spaß für Bergsteiger und Kletterer oder Mountainbikefahrer, sondern lässt auch das Herz eines jeden Canyoninggeher höher schlagen. Das umliegende Gebirge am Gardasee hält für uns wunderschöne Canyons mit tollen Gesteinsformationen, tiefen Pools und smaragdgrünem Wasser bereit und wartet darauf, euch den Tag mit jede Menge Spaß und Action zu versüßen. Hierbei steht das Abseilen an eindrucksvollen Wasserfällen sowie Sprünge und Rutschen ins herrlich kühle Nass auf dem Tagesprogramm – Abenteuer pur in atemberaubender Natur – Canyoning eben. Geeignet für Anfänger oder Einsteiger als auch für Fortgeschrittene. Die Touren gestalten wir für euch individuell, je nach Fitness- und Ausdauergrad der Gäste. Wir erreichen vom Gardasee aus verschiedene Schluchtcharaktäre, hier ist für jeden die passende Tour dabei. Aber erstmal treffen wir uns auf dem Campingplatz in Arco, nördlich vom Gardasee, der an einer eindrucksvollen Steilfelswand liegt. Dort schlagen wir unsere Zelte auf und beziehen erst einmal quartier. Damit jeder Gast sein eigenes besonderes Erlebnis aus diesem Canyoning Wochenende ziehen kann, beginnen wir hier mit einem ausführlichen Einweisungsgespräch und Trockentraining. Denn bei uns lernt jeder der möchte, das aktive Abseilen. Aktives Abseilen bedeutet, mittels eines Abseilgerätes (Abseilachter „NoMad“) selber zu bestimmen, in welcher Geschwindigkeit am Seil abgeseilt wird. Darüber hinaus erklären wir Euch, wie die optimale Haltung bei Rutschen oder Sprüngen aussieht und wie Ihr das unwegsame Gelände bei der Tour durch Klettern und Trittsicherheit überwindet. Bei sämtlichen Canyoning Touren, insbesondere bei den Teambuilding Events gehen wir immer wieder kontrolliert und mit einem Höchstmaß an Sicherheit an Eure Grenzen und erweitern Euren Komfortkreis. Um dann den spannenden Canyoning Tag perfekt abzurunden, genießen wir die Idylle des Gardasees bei einer leckeren Pizza oder einer ordentlichen Portion Pasta, so wie sich das in Italien gehört. Denn die perfekte Grundlage für unser nächstes Canyoning Abenteuer ist das A und O – Canyoning eben.

Canyoning Chiavenna | Die unbekannte Perle

Als Alternative zum wunderschönen Gardasee bieten wir euch den Abenteuerurlaub Canyoning auch in Chiavenna an. Chiavenna ist für seinen historischen Stadtkern bekannt, liegt ca. 17 km nördlich vom Comer See und keine 50 km vom Canyoning Eldorado Tessin entfernt. Hier verzweigen sich die bekannten Alpenübergänge Splügenpass und Malojapass. Und wie sieht es mit Canyoning aus? Wer in dieser herrlichen Umgebung seinen Hunger auf Canyoning Touren sättigen will, geht mit uns in die wohl dort bekannteste Schlucht, den Val Bodengo (Torrente Boggia). Der Bodengo ist eine sehr aquatische Schlucht und gehört zu den Top Canyoning Touren unter den Alpenschluchten in Italien. Wunderschöne Gneisformationen und viel klares Wasser. Hier erwarten euch riesige und tiefe Pools für tolle Sprünge und sagenhafte Rutschen, viele eindrucksvolle Schwimmstrecken, hohe Abseiler runden das Tagesprogramm ab. Wer sich hier zum Fortgeschrittenen Canyoninggeher entwickelt hat und dem Abenteuer noch eine Portion Action verpassen möchte, geht mit uns in die Cormor Schlucht (Torrente Cormor – Valle Lanterna), ein unterirdisches Paradies. In Millionen von Jahren hat das Wasser diese Schlucht im grünen Serpentingestein geformt und wieder abgedeckt. 5 – 6 Abstiegsstunden in völliger Dunkelheit mit tollen Abseilstellen, engen Wendungen, hängenden Wasserbecken und Kletterstellen zwischen den Blöcken, die nur mit einer ordentlichen Lichtausrüstung bewältigt werden kann – Canyoning unter extremen Bedingungen. Nach bestandener Canyoning Tour lassen wir das tagsüber Erlebte in entspannter uns ausgelassener Runde nochmal Revue passieren und tauschen unsere Erfahrung aus, genießen Italien oder planen bereits gemeinsam die nächsten Canyoning Herausforderungen und Abenteuer – Canyoning eben.

Canyoning – wir sind die Besten weil wir es lieben!

Italien | Gardasee | Chiavenna




Ablauf
  • Anreise und Beziehen des Campingplatzes (Arco)
    Kennenlernen / Einweisung / Trockentraining

  • längere Tour (ca. 6 Std.)
    Freizeit

  • kürzere Tour (ca. 4 Std.)
    Abreise

Anforderungen
  • körperlich fit & gesund
  • Ausdauer für eine Tourdauer von 4-5 Std. (45 min Zustieg)
  • Schwimmkenntnisse erforderlich
  • Bitte reichlich frühstücken

Mitzubringen sind
  • Feste Schuhe (werden nass)
  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Brillenband für Brillenträger
  • Gute Laune & Geselligkeit
  • Schmuck, Handys

  • Zelt
  • Schlafsack
  • Iso-Matte
  • Küchenutensilien
  • Verpflegung
  • ...und was Ihr sonst noch braucht

Leistungen
  • 2 Übernachtungen (Campingplatz)
  • staatl. gepr. Canyoningguide
  • Top-Ausrüstung (Helm, Neoprenanzug, Gurt, Socken)
  • Tourenplanung (je nach Witterung/Wasserständen)
  • Einweisung ins Equipement und Technik
  • Reinigung & Pflege der Ausrüstung nach jedem Einsatz

Treffpunkt
Abends auf dem Campingplatz (Camping Arco)



Teilnehmerzahl

Minimale Teilnehmerzahl: 4 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen



für nur 325,- € / Person inkl. Mwst.


Buchungsanfragen bitte über unseren
oder Ihr schickt uns einfach eine eMail an
 


Hinweis
Als kurze Erklärung zu dieser Wochenendreise ist zu sagen, dass wir mit Absicht keine genaueren Angaben zu den einzelnen Touren machen. Welche Touren gegangen werden, machen wir immer von der Situation vor Ort abhängig. Dabei ist wichtig für uns der sportliche Grad der Gruppe, die Wasserstände, das Wetter und die Lage vor Ort! Wir werden allein schon aus eigenem Interesse die bestmöglichen Touren auswählen!